Home
20. Dezember 2014
1 Besucher Online
Regeln

Regeln für die Hundehaltung

  1. Der Hund darf nicht ins Haus.
  2. Okay, der Hund darf ins Haus, aber nur in bestimmte Räume.
  3. Der Hund darf in alle Räume, aber nicht auf die Möbel.
  4. Der Hund darf nur auf alte Möbel.
  5. Also gut, der Hund darf auf alle Möbel, aber nicht mit ins Bett.
  6. Okay, der Hund darf ins Bett, aber nur manchmal.
  7. Der Hund kann im Bett schlafen, wann immer er möchte, aber nicht unter der Decke.
  8. Der Hund darf nur manchmal unter der Decke schlafen.
  9. Der Hund kann jede Nacht unter der Decke schlafen.
  10. Menschen müssen um Erlaubnis bitten, wenn sie mit dem Hund unter der Decke schlafen möchten.


Eigentumsreglung aus der Sicht eines Hundes
  • Wenn ich es mag, gehört es mir.
  • Wenn ich es im Maul habe, gehört es mir.
  • Wenn ich es Dir wegnehmen kann, gehört es mir.
  • Wenn ich es zuvor hatte, gehört es mir.
  • Wenn es mein ist, kann es niemals Dein sein.
  • Wenn ich etwas zerstückle, gehören ALLE Stücke mir.
  • Wenn es aussieht wie mein, dann ist es mein.
  • Wenn Du mit etwas spielst und es dann ablegst, wird es danach automatisch mein.
  • Wenn ich es zuerst sah, dann ist es sowieso mein.
  • Wenn es kaputt ist, gehört es DIR.
wuff-wuff.ch - Fiona's Website ...mit Biss..!
Hits: 09904
© 2005 - 2014 by Daniel Keller